Textilmuseum

Neue Stoffe – New Stuff

Kunde: Textilmuseum St.Gallen

Ausgangslage: Für das Textilmuseum konnten wir den visuellen Auftritt entwickeln, den Jahresbericht überarbeiten und bei einigen Ausstellungen die Kommunikationsmittel gestalten.

Thematik: Die Ausstellung Neue Stoffe – New Stuff, Gestalten mit technischen Textilien zeigt die unbekannte Seite der Textilindustrie. Diese Textilien spielen in viele Lebensbereiche hinein: Von der Medizin, über den Bausektor und Fahrzeugkonstruktion bis zur Gewinnung von Energie.

Medium: Plakat, Einladung und Ausstellungskatalog (als Teil einer Reihe im selben Layout).

Konzept/Gestaltung: In Stil, Materialien und Farbwahl wurden die technischen Aspekte dieser Textilien verfolgt. Der Einsatz von Reflektorfarbe widerspiegelt mit ihrem Katzenaugeneffekt die überraschenden Eigenschaften, die technische Textilien oft besitzen.

Produktion: Um im Druck eine möglichst hohe Leuchtkraft zu erreichen, wurden für jede Farbe ein Sonderfarbton gewählt, eine davon war Silber.
Bei einer kleinen Auflage F4-Plakate, wurde das Silber durch Reflektorfarbe ersetzt.
Für den Buchumschlag und den Flyer kam ein Papier mit künstlicher Haptik zum Einsatz.

textilmuseum.ch

aktuell, grafik